TWNKLBDS
150 AUCTIONS | Aug 18, 2018 09:49:35
Der “ZÄHRINGER“ Ort St. PETER im Schwarzwald
Item Condition:
Seller location: Germany
Ends within: closed
# of bids: 0
USD Value: US$15 (for reference only)
Current Bid: 2,000 TWNKL
Shipping fee: Free
This auction is closed
Meet the seller
  • Feedback received 1 times
  • Positive feedback: (100%)
  • Member since 04/21/2018
View active auctions

Report this item

Item description

Menschen über Grenzen hinweg zu verbinden und vielfältige Beziehungen zu anderen Städten zu unterhalten, das ist eine Tradition, die von den Gründungen der ZÄHRINGER Orte und Städte durch die Zähringer Herzöge herrührt. Sie hat bis heute nicht an Bedeutung verloren.

Das Dorf St. PETER wurde im Jahr 1093 von dem Geschlecht der Zähringer gegründet. Weitere „Zähringer-Gründungen“ folgten in der SCHWEIZ sowie im heutigen BADEN. So beispielsweise die schweizerischen Städte BERN, THUN, FRIBOURG, BURGDORF, MURTEN sowie neben St. PETER, die deutschen Orte FREIBURG, VILLINGEN, BRÄUNLINGEN, NEUENBURG/Rhein. Die Standorte wurden geschickt nach politischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten ausgewählt.

Mehr als 800 Jahre nach dem Tod des letzten Zähringer Herzogs ist die Erinnerung an die Städtegründer noch immer präsent. Im Zeichen der europäischen Einigung wird die europäische Dimension der Politik der ZÄHRINGER heute besonders deutlich und so liegt die Freundschaft der deutschen und schweizerischen Zähringer Städte in der gemeinsamen historischen Wurzel.

Dieses kleine St. PETER-Büchlein (Format: 21 x 21 cm) mit seinen Aquarellen von Norbert Schmidt und den Texten von Klaus Weber wird ganz sicher viele Menschen und Kenner sowie Anhänger der ZÄHRINGER STÄDTE erfreuen.

Heute soll hier der “St. PETER-Band“ vorgestellt werden. Es folgen in Kürze weitere Orte. 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- ENGLISH:

Connecting people across borders and maintaining diverse relationships with other cities is a tradition that stems from the founding of the ZÄHRINGER towns and cities by the Zähringer Herzöge. It has not lost its importance to this day.
The village of St. PETER was founded in 1093 by the Zähringer family. Further "Zähringer foundations" followed in SWITZERLAND and in today's BADEN, for example the Swiss cities of BERN, THUN, FRIBOURG, BURGDORF, MURTEN as well as St. PETER, the German towns FREIBURG, VILLINGEN, BRÄUNLINGEN, NEUENBURG/Rhine. The locations were cleverly selected according to political and economic aspects.
More than 800 years after the death of the last duke of Zähringen, the memory of the city founders is still present. In the sign of European unification, the European dimension of the policy of the ZÄHRINGER becomes particularly clear today and so the friendship of the German and Swiss cities of Zähringen lies in their common historical roots.

This small St. PETER booklet (size: 21 x 21 cm) with his watercolours by Norbert Schmidt and the texts by Klaus Weber will certainly delight many people and connoisseurs as well as fans of the ZÄHRINGER STÄDTE.

Today the "St. PETER-Band" will be presented here. More places will follow shortly.

 

Additional Information

Country: Breisach Germany (79206)
Shipping conditions: Seller pays shipping expenses, International shipping
Shipping countries & terms:  Worldwide

Payment methods: PernumPay
Starting Bid: 2,000 TWNKL

Auction started: 2018-08-01 02:48
Auction ends: 2018-08-15 02:48
Auction ID: 201

Item category: All > Books > History